Unsere Leistungen
Ultraschalluntersuchung

 
Bildquelle: © Jennifer Schütte / de.wikipedia.org

Wie funktioniert eine Ultraschalluntersuchung?
 
Ultraschall bedeutet, dass Schallwellen mit einer Frequenz oberhalb der menschlichen Hörgrenze schwingen.
 
Gegenstände und Gewebe reflektieren diese Schallwellen,
sie werden von einem Empfänger aufgenommen.
Ein Computer errechnet aus diesen Informationen ein Bild.
 
Dieses Prinzip wird in der Medizin häufig zur Diagnose genutzt und ist vergleichbar mit einem Echolot in einem
U-Boot. Bei der Ultraschalluntersuchung des Bauchraumes können folgende Organe beurteilt werden: Leber, Gallenblase, Nieren, Blutgefäße, Bauchspeicheldrüse, Milz, Darmschlingen, Prostata beim Mann und Gebärmutter bei der Frau. Die Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse beurteilt die Größe und Struktur und zeigt eventuelle Knoten auf.

  
zurück zu den Leistungen
 
 
 
Sprechzeiten
 
Mo.–Do. 08.00–12.00 Uhr
Mo. 14.00–17.00 Uhr
Di., Do. 16.00–19.00 Uhr
Fr. 08.00–12.00 Uhr
oder nach Vereinbarung
 
Terminvereinbarung
 
Hausbesuche
 
Ärztliche Bereitschaft
 
 
Notruf 112
Giftnotrufzentrale
(0 61 31) 1 92 40
Apothekennotdienst
 
 
Impressum
 
Praxis Thomas A. Sanner & Uwe Wojts
Vorm Heiligen Kreuz 15, 64331 Weiterstadt, Fon (0 61 50) 96 16 88, Fax (0 61 50) 96 16 90, gmp.sawomedicus@t-online.de